3, 2, 1 …

Nun ist es amtlich – Enja hat ihr Abi-Zeugnis in der Hand

Die vergangenen Woche hatte noch einiges an ToDo’s für Enja und mich übrig. Enja’s Kampf mit der Bürokratie, um den Führerschein nun auch endlich im Original in den Händen zu haben. Patricks Geburtstagsfeier, noch eine Mittwochsregatta in Neustadt mit Marina’s IRRLICHT, die Übergabe der Abitur Zeugnisse am GLH in Melbeck, abends noch eine Fahrt nach Gifhorn, um Enja’s WG Zimmer für ihr FÖJ (Freiwilliges Ökologisches Jahr) klar zu machen, und am Samstag schließlich Großeinkauf der frischen Sachen für die Reise und Abends (nun aber wirklich als letzter Punkt auf der ToDo Liste) Enja’s Abi-Feier in Lüneburg. Erst die Arbeit, dann das Vergnügen! Und morgen geht es endich los, wir werden schon mal an Bord einziehen. Silke und Mara bringen uns zum Boot und übernachten mit uns an Bord um am Montagmorgen die Vorleinen loswerfen zu können 😀

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar